Ergebnisse verfeinern (76 Produkte)
Sortieren nach:
SS,5606

Wählen Sie die geeignete Finanz- & Buchhaltungssoftware aus

In Ihrem Unternehmen benötigen Sie eine maßgeschneiderte Bürosoftware, um alle Vorgänge zu dokumentieren. Ein besonders wichtiges Thema ist dabei die Finanz- & Buchhaltungssoftware. Mit einem geeigneten Programm ersparen Sie sich Mehrkosten beim Steuerberater und vermeiden spätere Probleme mit dem Steuerprüfer vom Finanzamt. So können Sie mithilfe der entsprechenden Software selbst die Kassenbelege einbuchen und die Unterlagen für das Finanzamt vorbereiten. Die Steuererklärung wird direkt über das Internet zum Finanzamt übertragen. Abhängig von der Größe Ihres Unternehmens ist es sinnvoll, sich für ein Rundum-Paket inklusive Lohnabrechnung zu entscheiden oder für eine reduzierte Programmversion, die sich auf die Buchhaltung beschränkt.

Alles für die Buchhaltung vorbereiten

Mit der richtigen Software fällt es Ihnen leicht, den Überblick zu behalten. Dabei hilft Ihnen die Kompatibilität der Finanz- & Buchhaltungssoftware mit anderen Programmen. So lassen sich die Zahlen aus der BWA, der Bilanz oder andere Daten bequem in CSV oder andere Dateiformate exportieren. Die Microsoft-Office-Software ermöglicht es Ihnen, viele dieser Formate zu öffnen und zu bearbeiten. Abhängig davon, für welche Finanz- & Buchhaltungssoftware Sie sich entscheiden, kann eine monatliche Lizenzgebühr fällig werden oder die Kosten richten sich allein nach der Nutzungszeit. Egal für welche Variante Sie sich aber entscheiden: Auf jeden Fall sollten Sie die finanztechnische Seite nicht vernachlässigen oder Fristen verstreichen lassen.

Was Sie bei der Einrichtung der Software berücksichtigen müssen

Damit die Finanz- & Buchhaltungssoftware einwandfrei läuft, sind bestimmte Voraussetzungen erforderlich. Diese werden bei der jeweiligen Software im Detail aufgeführt und beziehen sich auf die Hard- und Software-Umgebung sowie auf die Vorgehensweise bei der Installation. Heutzutage sind Sie fast immer online, sobald Sie den PC hochfahren. Auf jeden Fall müssen Sie für die Übertragung der Daten an die Finanzbehörden eine Internetverbindung herstellen. Das heißt, dass Sie auch eine aktuelle Antivirus- & Sicherheitssoftware benötigen, um die Daten Ihrer Mitarbeiter und des Unternehmens zu schützen. Bereiten Sie Ihre Firmendaten und finanztechnischen Unterlagen also sorgfältig vor und lassen Sie sich dabei von einer modernen Finanz- & Buchhaltungssoftware unterstützen!

Zuletzt angesehen

Bisher haben Sie sich keine Artikel angeschaut

Während Sie sich bei staples.de umschauen, finden Sie hier Ihre zuletzt angeschauten Artikel.

loadingLädt ...
Die Website richtet sich an Gewerbetreibende und Privatkunden. Preise werden im Geschäftskunden-Shop exkl. MwSt. und im Privatkunden-Shop inkl. MwSt. angezeigt.