6 Wege, bei Geschäftsveranstaltungen zu glänzen
Ratgeber

6 Wege, bei Geschäftsveranstaltungen zu glänzen

Es sind die guten zwischenmenschlichen Beziehungen, die ein Unternehmen erst richtig erfolgreich machen. Wer über soziale Kompetenzen verfügt, genießt nicht nur im Privatleben viele Vorteile. Der Bekannte aus dem Fitnessstudio könnte sich zum Beispiel als Besitzer eines Restaurants herausstellen. Wenn Sie sich gut verstehen, erklärt er sich vielleicht bereit, bei zukünftigen Firmenveranstaltungen günstig das Essen zu liefern.

Über enge Kontakte zu verfügen ist in der Geschäftswelt äußerst nützlich und muss nicht viel Zeit oder Geld kosten. Doch wie klappt es mit dem Networking am besten?

Nützliche Tipps, Kontakte zu knüpfen und bei Veranstaltungen zu überzeugen

Seien Sie wählerisch und zielbewusst

Geschäftsveranstaltungen und Messen gibt es wie Sand am Meer. Egal ob Ausstellung, Konferenz oder Networking-Abend – besuchen Sie nur Events, die zu Ihrem Unternehmen passen. So verschwenden Sie Ihre Zeit nicht.

Wenn Sie sich entscheiden, eine Geschäftsveranstaltung zu besuchen, sollten Sie vorab ein genaues Ziel vor Augen haben. Möchten Sie neue Kundschaft anlocken? Geht es Ihnen darum, Erfahrungen zu sammeln? Oder würden Sie gerne neue geschäftliche Möglichkeiten erforschen? Wenn Sie genau wissen, was Sie wollen, verbessern Sie Ihre Chancen, dieses Ziel zu erreichen.

Verstehen Sie Ihr Handwerk

Versichern Sie sich, dass Sie jeden Aspekt Ihres Unternehmens genau verstehen. Wenn ein potenzieller Kunde, Investor oder Geschäftspartner Ihnen eine Frage stellt, sollten Sie diese zufriedenstellend beantworten können.

Ein guter erster Eindruck

Wenn Sie einen Stand auf einer Ausstellung oder Messe haben, sorgen Sie dafür, dass Sie sich visuell von der Masse absetzen. Ansprechende Plakate, Flyer, Banner und andere Werbemittel mit klarem, auffallendem Design lassen sich mittlerweile leicht mit dem eigenen Drucker herstellen.

Sie können auch Visitenkarten ganz leicht selbst ausdrucken. Das spart Geld und Zeit. Seien Sie bei der Verteilung also ruhig großzügig.

Selbstbewusst Geschichten teilen

Fallstudien eignen sich perfekt, um potenzielle Kunden von den Leistungen Ihres Unternehmens zu überzeugen. Schreiben Sie sie auf, setzen Sie das Ganze mit einem guten Foto in Szene und verteilen Sie sie als Handout.

Wer selbstbewusst ist, kann das Selbstbewusstsein in anderen Menschen wecken. Lassen Sie es sich also nicht anmerken, wenn Sie sich in diesen sozialen Situationen unwohl fühlen.

Hören Sie zu und stellen Sie Fragen

Ihr Gegenüber merkt es sofort, falls Sie ihm nicht zuhören. Schenken Sie Ihrem Gesprächspartner also immer Ihre volle Aufmerksamkeit, um Interesse zu signalisieren.

Sprechen Sie daher nicht nur über sich und Ihr Unternehmen, sondern geben Sie auch Ihrem Gesprächspartner die Chance, etwas zu sagen. Stellen Sie offene Fragen, das zeigt, dass Sie sich für Ihr Gegenüber interessieren.

Eigene Veranstaltungen organisieren

Drucken Sie Einladungen für Ihr eigenes Networking-Event. Die Veranstaltung in Ihrer eigenen Firma abzuhalten, bietet den Vorteil, dass Sie sich Ihre Gäste aussuchen können. Außerdem haben Sie die Chance, Ihr Business von der besten Seite zu präsentieren.

Wer selbstbewusst, interessiert und informiert ist, kann sein soziales Netzwerk leicht weiter ausbauen, ohne dafür ein Vermögen ausgeben zu müssen.